top of page

FAQ


"Wie läuft denn nun so eine Therapie ab?"

Beim ersten Termin wird das Anliegen geklärt: was ist der Grund bzw. Auslöser, dass der Mensch entschieden hat, Unterstützung zu suchen. Dabei werden die aktuellen Lebensumstände als auch die vergangenen beleuchtet. Hier beginnt u.U. schon die erste Stammbaumarbeit.

"Ich weiß kaum was über meine Vorfahren bzw. die Schwangerschaft oder meine frühe Kindheit. Bringt das dann trotzdem was?"

Ja, das ist kein Hinderungsgrund, das geht vielen so. Vielleicht können nahe Verwandte, Nachbarn oder ggf. auch Ämter Auskunft geben. Andernfalls kann man auch sehr effektiv mit Hypothesen arbeiten.


Comments


bottom of page