top of page

Prägungen


Während der Zeugung, Schwangerschaft und in den ersten drei Lebensjahren können sich im Gehirn (Überlebens-) Programme abspeichern, die später

-unbewusst- das ganze Leben beeinflussen.

Auch Informationen über Erfahrungen der Vorfahren können (epigenetisch bewiesen) auf zellulärer Ebene an die nächsten Generationen weitergegeben werden.




Wie frei sind dann nun also die Entscheidungen, die wir treffen?


bottom of page